GrabenräumenGrabenräumen mit Spezialgerät

Mit unserem speziell entwickelten „Trommelschaufler“ befreien wir Ihren Wassergraben wieder von Schlamm und Bewuchs. Wir fahren seitlich neben dem Graben und der Schlamm wird gleichmäßig an der gegenüberliegenden Seite verteilt.

Ein Umweltgutachten bescheinigt, dass dieses Verfahren durch die niedrige Drehzahl der Trommel besonders schonend für die Gewässerlebewesen ist. Somit wird der Geräteeinsatz auch bei Gräben mit Fisch- und Froschbesatz von den Behörden genehmigt.

 

 

 

 

Baggerarbeiten

Im unwegsamen und sumpfigen Gelände, wenn der Einsatz des Spezialgerätes nicht möglich ist, wird der Graben mit dem Bagger freigemacht. Der Schlamm wird an der Böschung abgelegt oder abgefahren und entsorgt. Bei zugewachsenen Gräben und Bächen kann das Pflanzenmaterial mit einem Rechen aus dem Gewässer geholt werden.

Mit dem Kettenbagger oder dem Mobilbagger mit Spezialbereifung (70cm + Zwillingsbereifung) kann auch in sehr moorigen Gebieten gearbeitet werden. Neben Gräben befreien wir auch Weiher, Rückhaltebecken und Biotopflächen von Schlamm, Bewuchs und Wurzelstöcken und reparieren auch Drainagen.

Bei weiteren Anliegen würden wir uns über ein persönliches Gespräch freuen.